www.fdp.de
Logo

FDP Ortsverband Mechernich

Aktuelles

Ortsparteitag wählt neuen Vorstand

Der Ortsverband der FDP Mechernich traf sich am vergangenen Samstag im Bistro Classico in Kommern zu seinem ordentlichen Ortsparteitag 2016; der Ortsvorsitzende, Herr Dietrich Steinmetz begrüßte die anwesenden Parteimitglieder und Gäste, wobei er sich insbesondere beim Kreistagsmitglied Herrn Schorn bedankte, der sich freundlicherweise bereit erklärt hatte, den Versamm-lungsvorsitz zu übernehmen.
In seinem Jahresbericht ging der Vorsitzende schwerpunktmäßig auf die Mitgliederentwicklung und Altersstruktur ein, die sich nach wie vor als Sorgenkind erweisen; auch die Gewinnung von jüngeren Menschen aus dem Bereich des Ortsverbands der Julis erweist sich als problematisch, da Ausbildungs- und Studien-zeiten viele in auswärtige Orte gehen lässt.
Der Schatzmeister, Herr Oliver Totter konnte einen erfreulichen Finanzstatus vorlegen, verwies aber auch auf den Umstand, dass dieser Sachverhalt erheblich den Mandatsträgerbeiträgen geschuldet ist.
In seiner Eigenschaft als Fraktionsvorsitzender berichtete er über die Fraktionstätigkeit und beklagte gemeinsam mit dem zweiten Ratsmitglied im Bunde, Herrn Peter v. Mayerhofen, die abnehmende Debattenkultur im Rat, die sich im Abnicken von Verwaltungsvorlagen ergeht und einer zunehmenden Tendenz, sich immer weniger als Aufsichts- und Kontrollorgan zu verstehen.
Ein Schwerpunkt des Parteitages bildete die Wahl des Vorstandes:
Zur Wahl stellten sich Herr D. Steinmetz als Vorsitzender, Herr T. Mack als Stellvertreter, Herr O. Totter als Schatzmeister und die Mitglieder B. Söller, Ch. Mack und E. Rösch als Beisitzer.
Alle vorgeschlagenen Kandidaten wurden einstimmig gewählt; sie nahmen die Wahl an.

Der neu gewählte Vorstand: <br />
T. Mack, Ch. Mack, O. Totter, B. Söller, D. Steinmetz, E. Rösch (v. rechts)
Der neu gewählte Vorstand:

T. Mack, Ch. Mack, O. Totter, B. Söller, D. Steinmetz, E. Rösch (v. rechts)

Der Parteitag endete mit einer zwanglosen, aber engagierten Diskussion über aktuelle kommunale Entwicklungen.

Aus der Landtagsfraktion

Aktuelle Informationen aus der NRW FDP Landtagsfraktion erhalten Sie hier

Aus der Bundespolitik


Rheinland-Pfalz

FDP Rheinland-Pfalz feiert Dreikönigsfest

Das Dreikönigsfest der FDP Rheinland-Pfalz in Landau zog zahlreiche Gäste an. Hauptredner war Wirtschaftsminister Volker Wissing. Er warf den Blick voraus auf die Bundestagswahl. Andy Becht, Bezirksvorsitzender der FDP Pfalz, hatte eingeladen und eröffnete ...

Veranstaltungstipp

Kann Elektromobilität sich durchsetzen?

Die Stiftung lädt zur Diskussion über die umweltgerechte Zukunft des Individualverkehrs. Elektromobilität und selbstfahrende Autos sind keine Science Fiction. Sie werden in wenigen Jahren den Straßenverkehr umweltfreundlicher und flüssiger machen. Am ...

Brexit

Raus aus Europa &#150; rein in die Welt

Der Plan von Premierministerin Theresa May für den Brexit sieht ein 'Global Britain' vor. Stiftungsexpertin Caroline Haury über die Rosinenpickerei der britischen Regierung. "Stolz sind die Briten nach wie vor auf ihre Geschichte, auf ihre Traditionen. ...


Druckversion Druckversion